Löschgruppe legt erfolgreich Leistungsprüfung ab

Löschgruppe legt erfolgreich Leistungsprüfung ab

Eine Gruppe hat gestern Abend die Prüfung „Die Gruppe im Löscheinsatz“ erfolgreich abgelegt. Eine Woche lang wurden sie von Kommandant Florian Nußrainer vorbereitet. Es mussten Knoten und Stiche gelegt werden und ein Löschaufbau für den Atemschutzeinsatz gezeigt werden, anschließend wurde innerhalb von maximal 1:40 Minute eine Saugleitung gekuppelt. Alle Aufgaben wurden den Prüfern KBM Werner Axenböck, Hans Ortner und KBI Martin Angermaier fehlerfrei vorgeführt.

Teilnehmer der Feuerwehr Westach waren:

Gruppenführer Florian Nußrainer (Ergänzungsteilnehmer)
Maschinist Matthias Moser (Gold-Blau)
Angriffstruppführer Martin Zott (Silber)
Angriffstruppmann Gerhard Rosenhuber (Gold)
Wassertruppführer Thomas Wegmaier (Gold)
Wassertruppmann Alexander Angermaier (Silber)
Schlauchtruppführer Josef Keilhacker (Gold-Blau)
Schlauchtruppmann Zeno Sanner (Gold)
Melder Simon Windshuber (Broze)

Wir gratulieren allen Teilnehmern recht herzlich!

Über den Autor

Flo administrator